junior project manager IMS (m/w/d)

Job description



Aalberts steht für Innovation, Technologie und Unternehmertum.



Winning with people ist unsere Philosophie.

Unser wichtigstes Kapital sind unsere knapp 16.000 Mitarbeiter!

Als erfolgreicher niederländischer Konzern erwirtschaftet Aalberts einen Umsatz von 2.8 Mrd. Euro. Die Business Unit Surface Technologies umfasst weltweit 85 Standorte, die mit neuesten Technologien nachhaltige Wärmebehandlungs- und Oberflächenbeschichtungsverfahren anbieten. Zu Aalberts Surface Technologies gehört u.a. die Einheit Surface Treatment Europe mit knapp 2.000 Mitarbeitern an 20 Standorten und einem Umsatz von ca. 150 Mio. €. Als weltweit führender Anbieter funktioneller Oberflächenveredelung und technischer Dienstleister entwickeln wir anwendungsspezifische Beschichtungslösungen für unsere Kunden u.a. aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau oder der Luft- und Raumfahrttechnik. Zur Verstärkung unseres zentralen Teams IMS (Integriertes Managementsystem) suchen wir Sie wahlweise am Standort Göppingen oder Kerpen als


junior project manager IMS (m/w/d)



ihre aufgaben

  • Unterstützung des Projektverantwortlichen bei der Einführung der Qualitätsmanagement Software CAQ
  • Unterstützung bei der Analyse und Bewertung bestehender Prozessbeschreibungen
  • Entwicklung von neuen Prozessbeschreibungen in Anlehnung an die Zertifizierungsanforderungen
  • Abgleich der Prozessbeschreibungen mit den IT-Lösungen im Hinblick auf die Umsetzbarkeit
  • Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen und -modellen in den operativen Werken
  • Unterstützung bei der Projektplanung im Rahmen der Softwareeinführung
  • Proaktives Schnittstellenmanagement zu den internen Bereichen und Anwendern
  • Schnittstellenmanagement zum Softwarehaus im Rahmen des Customizings


ihr profil

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Fach Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik o.ä.
  • Erste praktische Erfahrung in der Industrie, idealerweise im Bereich Qualität, Energie bzw. Umwelt
  • Interesse an Geschäftsprozessen, Zertifizierungen und Normierungen (v.a. IATF 16949, ISO 14001, ISO 50001)
  • Fortbildungen bzw. erste Qualifizierungen im Qualitäts-, Umwelt- oder Energiebereich von Vorteil
  • Strukturierte, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Freude am Schnittstellenmanagement
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen


was wir bieten

  • wir geben Ihnen vom ersten Tag an die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Unternehmer zu sein
  • regelmäßige Feedbackgespräche sowie Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen
  • hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem technologieorientierten, schnell wachsenden Unternehmen
  • hoch motiviertes Team und internationales Netzwerk
  • Leidenschaft für das, was wir tun


Job requirements


Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Christine Werling (manager strategic HR) unter Telefonnummer +49 173 6313469 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

https://jobs.aalberts-st.com

www.aalberts-st.com