Director HSE & Risk Management (m/w/d)

Job description



Aalberts steht für Innovation, Technologie und Unternehmertum.



Winning with people ist unsere Philosophie.

Unser wichtigstes Kapital sind unsere knapp 16.000 Mitarbeiter!

Als erfolgreicher niederländischer Konzern erwirtschaftet Aalberts einen Umsatz von 2.8 Mrd. Euro. Die Business Unit Surface Technologies umfasst weltweit 85 Standorte, die mit neuesten Technologien nachhaltige Wärmebehandlungs- und Oberflächenbeschichtungsverfahren anbieten. Zu Aalberts Surface Technologies gehört u.a. die Einheit Surface Treatment Europe mit knapp 2.000 Mitarbeitern an 20 Standorten und einem Umsatz von ca. 150 Mio. €. Als weltweit führender Anbieter funktioneller Oberflächenveredelung und technischer Dienstleister entwickeln wir anwendungsspezifische Beschichtungslösungen für unsere Kunden u.a. aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau oder der Luft- und Raumfahrttechnik.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie wahlweise an einem unserer deutschen Standorte als



Director HSE & Risk Management (m/w/d)







ihre aufgaben

  • Verantwortung für den Bereich Health & Safety sowie Risk Management innerhalb der Unit Surface Treatment Europe mit 20 Werken
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Health & Safety Strategie in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Sensibilisierung und proaktive Beratung unserer Business Unit Leiter und Werkleiter zu allen relevanten Themen im Bereich HSE sowie Risk Management
  • Auditierung der Standorte und Ermittlung von HSE Risiken sowie Entwicklung und Umsetzung erforderlicher Abhilfemaßnahmen
  • Vorbereitung und Begleitung von Versicherungsaudits
  • Entwicklung und Implementierung von Konzepten zur sicheren und rechtskonformen Arbeitsplatzgestaltung inkl. entsprechender Präventionsverfahren
  • Planung und Durchführung von HSE sowie Compliance Audits, inkl. Dokumentation und Sicherstellung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen
  • Entwicklung und Messung globaler HSE-KPIs sowie Implementierung einheitlicher Reportings und Dashboards
  • Unterstützung und Beratung von zwei Schwestergesellschaften im Bereich Risk Management
  • Organisation und Durchführung von Workshops und Trainings für das Management Team und Führungskräfte zu HSE, Risk Management, Compliance und Brandschutz
  • Berichtsweg an die Geschäftsführung



ihr profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit Weiterqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige relevante Berufs- und idealerweise Führungserfahrung in einem Industrieunternehmen mit lokalen Standorten, gerne in der Automobilzuliefererindustrie
  • Sehr gute Kenntnisse der anzuwendenden gesetzlichen Regelwerke und ISO-Normen
  • Einschlägiges Wissen zur Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hands-on Mentalität sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sicheres Auftreten sowie sehr gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft



was wir bieten

  • wir geben Ihnen vom ersten Tag an die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Unternehmer zu sein
  • regelmäßige Feedbackgespräche sowie Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen
  • hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem technologieorientierten, schnell wachsenden Unternehmen
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, frei wählbare home-base, home-office Möglichkeit
  • hoch motiviertes Team und internationales Netzwerk
  • Leidenschaft für das, was wir tun

Job requirements


Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Christine Werling (manager strategic HR) unter Telefonnummer +49 173 6313469 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

https://jobs.aalberts-st.com

www.aalberts-st.com